Nach KVV-Kritik: Fraktion stellt Anträge an Aufsichtsrat

Nach KVV-Kritik: Fraktion stellt Anträge an Aufsichtsrat

Die Fraktion der Freien Wähler und der Wählergruppe FÜR Karlsruhe fordern in zwei Anträgen, die sie an den Aufsichtsrat der KVV richten, eine Übergangszeit für Stempelkarten auf ein moderneres System sowie eine analoge HomeZone. Die KVV war in den letzten Wochen unter...
Ausgewiesene Parkflächen für E-Scooter sollen kommen

Ausgewiesene Parkflächen für E-Scooter sollen kommen

Seit einigen Jahren ist Karlsruhe um ein Fortbewegungsmittel reicher: Immer mehr E-Scooter von verschiedenen Anbietern zeichnen das Stadt- und Verkehrsbild. Neben dem Auto, der Bahn oder dem Fahrrad bieten die E-Scooter eine gute Alternative für die letzte Meile. Doch...
Keine leichte Entscheidung: Ein Nein zum Haushalt

Keine leichte Entscheidung: Ein Nein zum Haushalt

Eine Woche nach den Beratungen über den Karlsruher Doppelhaushalt kam der Gemeinderat am Dienstag zusammen, um über den Haushaltsplan für die nächste zwei Jahre abzustimmen. „Uns fällt es heute nicht leicht, eine Entscheidung zu treffen.“, sagt Stadträtin Petra...
Generalaussprache zum Karlsruher Haushalt gefordert

Generalaussprache zum Karlsruher Haushalt gefordert

Karlsruhe – Die Gemeinderatsfraktionen der CDU, der FDP und der Freien Wähler und FÜR Karlsruhe fordern im Vorfeld der Haushaltsabstimmungen eine Generalaussprache. Dies ist ein Novum in der Karlsruher Kommunalpolitik. Die Haushaltslage zwingt das bürgerliche...